Den Spruch “Lieber einen guten Freund, als viele Schlechte!”, hört man immer wieder. Im Kern stimmt dieser sogar sehr gut. Lieber solltest du dich mit einer Person umgeben, die dir guttut, die dir zuhört und die für dich da ist als mit hunderten Menschen, die dir den Rücken kehren, wenn es dir schlecht geht.

Aus meiner Erfahrung kann ich dir allerdings sagen, dass man auch viele gute, sogar mehrere beste Freunde haben kann. Dies bestätigt auch Kims Text aus dem letzten Jahr. Klar denkt man sich da: hmm, sicher, dass das geht? Manche würden das vielleicht verneinen, doch ich bin mir sicher, dass ich keine meiner besten Freundinnen gefühlstechnisch über die andere stellen könnte. Genau genommen habe ich fünf Freundinnen, denen ich alles anvertrauen kann. Sie äußern ihre Sorgen und hinterfragen meine Entscheidungen kritisch, doch am Ende stehen sie immer hinter mir, geben mir Ratschläge und fangen mich auf, auch wenn ich die Ratschläge mal nicht befolgt habe. Diesen fünf Frauen würde ich mein Leben anvertrauen, denn ich weiß, dass sie es so sanft und voller Liebe hüten würden. Natürlich heißt das nicht, dass beste Freunde nur weiblich sind. Ich habe auch sehr gute, fast beste männliche Freunde. Hier fehlt meist ein kleines Mü, zumindest in meinem Fall, zu den anderen.

Aber wie kommt es, dass ich mehrere beste Freundinnen besitze? Es kam einfach so, wie mit der Liebe kann man Freundschaft nicht erzwingen oder planen. Und sie ist, ebenso wie die Liebe, keine Illusion. Die älteste Freundin, also welche am längsten an meiner Seite ist, kenne ich seit der weiterführenden Schule. Wir haben gemeinsam viel Mist erlebt, uns aufgefangen, aus den Augen verloren und wiedergefunden. In vielen Interessen gehen unsere Wege weit auseinander, doch wenn es einer von uns mies geht, ist die andere sofort da und steht im Zweifel vor der Tür. Nach und nach kamen die anderen dazu und ich weiß, wenn ich einmal ein SOS senden würde, würden sie, sofern es ihr Körper erlaubt, kurz darauf vor der Tür stehen oder zumindest sofort anrufen, um mich zu beruhigen. Sie sind allesamt ein Segen für mich, die ja nicht immer ein Sonnenschein ist und sich gerne einmal in einer dunklen Höhle verirrt. Sie laufen mir hinterher, suchen mich und weisen mir dann mithilfe ihres Lichtes den Weg zum Ausgang.

Also, wenn du glaubst, dass du für mehrere deiner Freunde die gleichen Gefühle hegst, ihnen dein Leben anvertrauen kannst und sie dir alles bedeuten, besitzt wohl auch du das Glück, mehrere beste Freunde zu haben. Mach dir hier keinen Kopf, denn wahre Freunde beschweren sich nicht, dass du auch andere hast und es ist vollkommen in Ordnung, wie du fühlst. Wahre Freunde lieben und nehmen dich mit allem, was du bist und was dich ausmacht, auch wenn es vielleicht mal nervig ist. Glaube mir, ich weiß, wovon ich rede. Wenn du jemandem vertraust, der dein einziger Freund sein will, überlege genau, ob das der richtige Umgang ist. Vielleicht ist diese Beziehung toxisch? Versucht die Person, dich auch von anderen abzukapseln? Natürlich gibt es auch freundschaftliche Beziehungen, die sich mit der Zeit verändern, bei denen man sich, egal wie sehr man sich “liebte”, auseinanderlebt. Hier hatte ich einem guten Freund eine Art Abschiedsbrief geschrieben, wenn es dich interessiert.

Zum Thema toxische Beziehungen werden wir im Laufe des Jahres noch einen oder mehrere Beiträge verfassen. Hier schon einmal den vom letzten Jahr. Vor allem, wie du aus diesen ausbrechen kannst. Es kann auch sein, dass du glaubst, dass dir niemand vertraut und du gar keine Freunde besitzt? Dann bieten wir dir gerne an, dich mit uns auszutauschen. Schreibe uns gerne über sorgen@kbookshelf.de und wir versuchen, dir so schnell es uns möglich ist, zu antworten. Wir sind auch über Facebook und Instagram erreichbar.

Hast du mehrere beste Freunde, so wie ich oder nur einen? Schreib uns gerne in die Kommentare.

Kya

Du kannst uns gerne auf unserer Steady Seite unterstützen, damit wir effektiver arbeiten können und uns durch Kurse, bessere Schreibprogramme und vielleicht irgendwann auch mehr Zeit, verbessern können. Zum einen erhältst du dort Einblicke in unsere Bücher, kannst uns mit Tipps, Ideen und Anregungen unterstützen, Testleser werden und erhältst je nach Paket auch ein kostenloses E-Book unserer veröffentlichen Bücher.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
15.01.2022 Kann man mehrere beste Freunde haben?

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.