Diese Frage stelle ich mir hin und wieder. Während die einen sie laut mit „Ja“ beantworten, werden die anderen ein „Nein“ schreien.
Die Frage ist, wieso beschäftigt mich das? Das kann ich gerne erklären. Es ist noch nicht allzu lange her, dass ich meinen jetzigen Freund kennenlernen durfte und wir zusammenkamen. In dieser Zeit dachte ich noch viel an jemanden anderen und glaubte, diese Person ebenfalls zu lieben, und ihn gleichermaßen auch.
Unfair, oder? Bisher stand ich immer zwischen den Stühlen, wenn es um die Liebe ging. Es gab immer schon mehrere Kandidaten und ich musste mich entscheiden. Ich war mir sicher, dass ich alles richtig machte, doch gleichzeitig verletzte ich damit mindestens einen Menschen.
Diesmal ist es anders. Zwar dachte ich, dass da noch Liebe für jemand anderen war, doch diese war bereits verblasst und mein Herz gehört alleine meinem Vampir. Er ist es, den ich mein Leben lang an meiner Seite haben möchte.
Dennoch stellt sie sich mir auch heute die Frage, ob die Liebe nur eine Illusion ist. Was, wenn ich nur glaube, jemanden zu lieben, und dies eine Momentaufnahme ist? Aber warum tut die Liebe dann so weh, wenn sie vergeht? Warum denken wir immer wieder an den geliebten Menschen und warum glauben wir, nicht mehr ohne diese Person zu können?
Die Liebe ist das Gefühl, dass wir Menschen nicht greifen können und deshalb macht sie uns gleichermaßen Angst und bereitet Glück. Denn sind wir mal ehrlich, der Moment, in dem wir uns bis über beide Ohren verlieben, ist der beste Moment. Wir beginnen, ein Hochgefühl zu empfinden, das idealerweise lange anhält und erwidert wird. Auch wenn die Liebe wirklich nur eine Illusion sein sollte, dann sollten wir sie genießen, denn es wäre die schönste Illusion der Welt.
Auch wenn ich mir sicher bin, dass sie nicht nur eine Illusion ist, wie erklärst du dir, wenn Menschen ihr Leben lang miteinander teilen und glücklich sind?

Kya

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
09.06.2021 Ist die Liebe eine Illusion?

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.