Mein liebster Engel,

ich wünsche dir alles erdenklich Gute zu deinem Geburtstag und dass wir die nächsten 100 Jahre noch gemeinsam verbringen.

Vielleicht werden es nicht ganz so viele, doch allein die wenige Zeit, die wir bereits miteinander verbrachten, gab mir so viel.

Ich bin dir so dankbar für all die kleinen und großen Dinge, die du für mich getan hast. Auch wenn ich es dir immer wieder sage, du bist das Wunderbarste, dass mir passieren konnte.

Ohne dich hätte ich meine Ziele vermutlich niemals so klar definiert, ich wüsste weder ein noch aus und vor allem, wenn es mir am schlechtesten ginge, gäbe es niemanden, der mich so auffängt wie du es tust.

Ja, ich habe viele Menschen, die mir guttun, die mir helfen und zur Seite stehen, doch niemand kennt die Knöpfe so gut wie du. Zumal du mit Hilfe meiner Bücher viel tiefer in dem Thema bist als die meisten anderen. Auch hierfür möchte ich dir noch einmal Danke sagen.

Es ist nicht selbstverständlich, dass man jemanden hat, der 24/7 hilft seine Träume zu verwirklichen, seine Flügel auszubreiten und einem Licht gibt, wenn es doch einmal dunkel wird.

Ohne dich gäbe es eine große Lücke in meinem Leben, die sich so nicht füllen ließe. Du bist ein Geschenk und ich glaube fest daran, dass wir noch viele wunderbare Jahre gemeinsam verbringen, Höhen und Tiefen erleben und sie alle zusammen überstehen. Wir sind unglaublich starke Menschen und wenn einer von uns mal schwach ist, ist der andere sofort da.

Habe heute einen wundervollen, entspannenden Tag, denk nicht an das Morgen, sondern lebe im gegenwärtigen Moment. Denn dieser ist es, der voll ausgekostet werden muss.

Ich habe dich unglaublich lieb und wünsche dir all die Liebe, das Glück und die Gesundheit, die du verdienst.

In Liebe

Kya

Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]
Ein Brief an einen Engel

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.