Immer wieder, wenn ich diese Überschrift lese, muss ich schwerer atmen. Man hört den Satz so unglaublich oft, auch wenn die heutige Gesellschaft tut, als wäre sie aufgeklärt.
Frauen, die wie ich, ein wenig zu viel auf die Waage bringen, sind selbst schuld, wenn sie gemobbt werden. Sollen sie doch abnehmen, dann passiert das nicht mehr. Frauen, die vielleicht ein wenig zu schlank sind, sind selbst schuld, wenn sie gemobbt werden. Sollen sie doch zunehmen.
Frauen, die dem Ideal entspringen, sind selbst schuld, wenn sie begrabscht werden, sollen sie sich eben nicht so rausputzen.
Frauen, die das tragen, was sie wollen, sind selbst schuld, wenn sie dafür verurteilt werden oder sich an ihnen vergangen wird, sollen sie eben darauf achten, was sie tragen.
Diese und viele weitere Sätze hört man tagein tagaus. Klar gibt es hier viele Ausnahmen, doch die traurige Realität ist, dass die Welt bei weitem noch nicht so aufgeklärt ist, wie wir es uns wünschen und auch Deutschland nicht.
Vielleicht glaubst du an die Vorurteile, dass es nur an den Menschen mit anderer Herkunft liegt, doch da liegst du vollkommen falsch. Diese Sätze fallen von den unterschiedlichsten Kulturen und Familien, auch von denen, die schon seit Jahrzehnten hier beheimatet sind und an das glauben, an das auch du glaubst.
Dies liegt einfach in unserer Vergangenheit, die wir auch heute noch nicht loswerden. Damals waren Frauen Ware. Dinge. Gegenstände, die den Männern gehörten und diese hatten das volle Bestimmungsrecht.
Ich hatte in einem anderen Beitrag bereits erwähnt, dass Menschen Macht lieben und diese ungern wieder hergeben. So ist es auch hier. Doch es gilt „Stopp“ zu sagen. Nicht nur als Frau, sondern auch als Mann. Als Freund, Partner, Vater, Großvater und so weiter.
Sagen wir gemeinsam den wenigen Menschen, die dieses Bild prägen „Stopp“ und lasst uns gemeinsam dafür kämpfen, dass Frauen lernen, dass sie toll sind, genau so, wie sie sind. Es gibt kein wirkliches Ideal, das Ideal ist man immer selbst, sobald man sich gefunden hat.

Kya

Wenn du fragen, Sorgen oder Ideen hast kannst du uns gerne ins Gästebuch schreiben oder du sendest uns eine E-Mail unter: sorgen@kbookshelf.de oder joine unserem Discordserver.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
08.02.2021 – Frauen sind selbst schuld

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.